Archiv der Kategorie: Politik

UNSERE FORDERUNGEN

Ein Gastbeitrag von Karin Nagel, Moers

  1. Wir brauchen eine sichere Stromversorgung durch Kohle -und Atomkraftwerke. Deshalb müssen diese weiter betrieben werden und am Netz bleiben, weil Windkraft- und Solaranlagen nicht grundlast- und  kaltstartfähig  sind.
  2. Kohlendioxid  darf nicht länger als Treibhausgas geächtet werden. CO2 ist das Grundnahrungsmittel aller Pflanzen, je höher der Gehalt in der Luft ist, desto besser wachsen Pflanzen.
  3. Das Erdklima ändert sich seit Jahrmillionen und wird hauptsächlich durch die Solaren Zyklen von 188, 463 und 1003 Jahren gesteuert. Wir leben jetzt seit dem Ende der kleinen Eiszeit 1850 in einer warmen Zeit, die ab 2035-2070 wieder abgelöst wird durch Abkühlung der globalen Temperaturen.
  4. Deshalb darf Klimaschutz nicht in im Grundgesetz verankert werden.

Merkel

Die Merkelschen Zitteranfälle haben inzwischen die Runde gemacht, wobei sich die eine oder andere Redaktion zu einer Analyse veranlasst sah. Weniger bekannt ist, dass diese Anfälle bereits auch in den vergangenen 5 Jahren fallweise aufgetreten sind, wobei auch nur die bekannt werden, die es in die Öffentlichkeit schaffen.

Merkel weiterlesen

Zitat

„Ich hätte nie gedacht, dass das so kompliziert ist. Als Abgeordnete war ich ausschließlich meiner Wiederwahl verpflichtet, aber in diesem Amt muss ich Entscheidungen treffen und dafür gerade stehen.“

Dieses mehr oder wörtliche Zitat einer Hochschulpräsidentin einer deutschen Hochschule erklärt wohl zwei Dinge:

  1. Wie dumm diese Leute wirklich sind, wenn sie so etwas in einem Interview von sich geben.
  2. Woran die so genannte Demokratie als Staatssystem wirklich krankt