Alle Beiträge von Gilbert

Covid-Impfungen

Bei einer Infektion werden Viren vom Immunsystem erkannt und bekämpft. In der Regel erfolgt das bereits an der Körperperipherie (Haut, Schleimhaut, Wunden). Wenn das Virus in den Körper selbst eindringt, hat die erste Barriere bereits nicht wie vorgesehen funktioniert. Was aber leider häufig genug eben doch passieren kann.

Covid-Impfungen weiterlesen

Was man sich mit Impfungen einhandeln kann

Derzeit werden Corona-Impfungen angeboten wie sauer Bier und viele rennen eifrig hin, weil sie nach der (2.) Impfung ja endlich wieder alle Freiheiten genießen können, die ihnen nach der Menschenrechtscharta gar nicht genommen werden können (von dem ohnehin längst abgeschriebenen GG spreche ich gar nicht erst). Wer nun in den Biergarten strebt, stellt aber fest, dass dem noch längst nicht so ist: Masken und der restliche Unfug bleiben.

Was man sich mit Impfungen einhandeln kann weiterlesen

Wahlkampf

Im Herbst soll es ja nach bisherigem Stand noch Wahlen geben. Ich bezweifle das, denn derzeit wird wohl so ziemlich alles dafür getan, dass die Blockparteien weniger Stimmen bekommen. Haben sich bislang nur wenige Menschen irgendwie aktivieren lassen, nimmt trotzdem der allgemein Unmut doch zu.

Wahlkampf weiterlesen

Der „Fall Annalena Baerbock“?

Die Zahl der Politiker, die ihren Studienabschluss mutmaßlich erschwindelt oder möglicherweise auch nur ausgedacht haben, wird immer größer. Angefangen mit KarlTheodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg über Annette Schavan und Angela Merkel und andere bis hin zu Merkel-Adlatus Helge Braun sind schon viele ins Plagiat-Gerede gekommen, z.B.:

Der „Fall Annalena Baerbock“? weiterlesen