Masken und gelehrter Unfug

Nachdem inzwischen jede Menge Untersuchungen vorliegen, dass Maskentragen in der Öffentlichkeit nur dann Sinn macht, wenn man sich selbst die Gesundheit ruinieren will, musste ich mir vor ein paar Tagen bei meinem Hausarzt wieder mal anhören, um wieviel Prozent das Maskentragen das Infektionsrisiko bei Covid19 reduziert – alle Prozentangaben natürlich mit 1-2 Stellen hinter dem Komma und als Ergebnis des Arztbesuches die Info, das sei das Alter und ich solle mich damit abfinden.

Masken und gelehrter Unfug weiterlesen

LOCK – ME – DOWN !!!

Von den üblichen Psychopathen, zu denen sich inzwischen ein weiterer von Gates & Co. finanzierter Fachmann für getürkte Berichte und Prognosen hinzu gesellt hat, wird unter Applaus der geistesgestörten Mainstream-Journaille inzwischen von völliger Abriegelung von Millionenstädten wie Berlin, München, Köln, Frankfurt (ok, etwas weniger als 1 Mio) und anderen gefaselt. Weil Corona „außer Kontrolle“ geraten könnte.

LOCK – ME – DOWN !!! weiterlesen

Was weg ist, ist weg

Beginnen wir mit einem Gedankenexperiment: man, also die Menschheit, beschließt aus Langeweile, Übermut, sozialer Notwendigkeit, Interesse oder was auch immer, den Weltraum sprich andere bewohnbare Planeten zu besiedeln. Also packt man ein Raumschiff mit tausenden von Experten für alles mögliche (von mir aus auch für gendergerechte Fomulierungen, damit man im Notfall jemand hat, den man ohne Gewissensbisse erschlagen kann) und allen Datenbanken der Welt los. Nach geschätzt 100 Jahren und 3 Generationen landet das irgendwo. Und dann?

Was weg ist, ist weg weiterlesen

Das Krebsgeschwür EU

Krebs kann entstehen, wenn sich Körperzellen entschließen, auf das Zusammenspiel mit dem Rest des Körpers zu pfeifen und ihr eigenes Ding zu drehen. Normalerweise passen die anderen Zellen auf und ziehen den Bösewicht aus dem Verkehr. Wenn die Kontrolle versagt, vermehren sich die aufständischen Zellen und der Körper bekommt ein Problem mit den Parasiten.

Das Krebsgeschwür EU weiterlesen

Corona -Gesamtsicht

Der erste Bericht der Stiftung Corona-Ausschuss liegt nun in lesbarer Form vor.

Er basiert auf den Sitzungen, die auch im Video-Original studiert werden können, wozu man allerdings etwas Zeit benötigt: ca. 67 Stungen bislang.

https://corona-ausschuss.de/

Ich verkneife es mir, hier noch einen Ultra-Kurzbericht des Kurzberichtes zu liefern. Ein wenig lesen müsst ihr doch schon mal selbst.