Archiv der Kategorie: Allgemein

Ungeimpft in guter Gesellschaft

Die Ungeimpften, also genauer die, die die Genimpfung nicht mitmachen, werden zu den Parias der Gesellschaft erklärt. Würde man sich in einem Club zusammen finden, wäre man allerdings in illustrer Gesellschaft: Spahn, Söder, Weil, Kretschmann, Kretschmann sowie alle weiteren Regierungsfritzen, dazu Lauterbach, Baerbock und eine ganze Schar weiterer maßgeblicher Politfritzen, sowie sämtliche bekannten Köpfe aus Funk und Fernsehen, Funktionäre der Ärzte, Ethikräte, Leopoldina und weitere wichtige Größen, die permanent für das Impfen trompeten. Die allermeisten dieser Leute sind nämlich selbst nicht geimpft.

Ungeimpft in guter Gesellschaft weiterlesen

Wer verarscht eigentlich wen?

Das völlig irre an dieser Anwaltsclique rund um die so genannten Querdenker (Motto: Schwurbler aller Länder vereinigt euch) ist, dass sie die gutgläubigen Protestler aufrufen, Willkürverordnungen und Polizeiprügel als Recht und Gesetz zu akzeptieren und sich an jede schwachsinnige Behördenauflage sklavisch zu halten. Dabei halten sich weder Polizei noch Justiz noch Parlamente noch Regierung schon seid langem an irgendwelche Gesetze oder an irgendein Recht außer dem des Polizeiknüppels.

Tretet dieser 5. Kolonne endlich in den Arsch!

6 Millionen …

Von ARD, ZDF, SPIEGEL, ZEIT, FOCUS und andern Medien ist man ja inzwischen gewohnt, dass sie ideologisch und verbal auf dem Niveaus des „Völkischer Beobachter“ operieren. Neuerdings erreicht das Gezeter in Sachen „Diskriminierung und Hass“ gegenüber Covid-Kritikern aber bereits locker das Niveau von „Der Stürmer“.

6 Millionen … weiterlesen

1945 – 2021

Ich lese keine Zeitung. Könnte ich, nämlich die von der Nachbarin. Meine Frau schmeisst die mit dem Argument „du regst dich nur auf!“ aber immer rechtzeitig weg. Allerdings kommen am Wochenende die Prospekte mit den Sonderangeboten immer mit einer redaktionellen Beilage und da kann man zumindest das Registrieren der Bilder nicht unterdrücken.

1945 – 2021 weiterlesen

Neusprech der Regierung

Hier ein paar Zitate unserer Politiker aus den letzten Tagen. Sie finden sich teilweise wörtlich in Reden von Goebbels, Göhring, Hitler und anderen NS-Größen wieder. Selbst aus „Der Stürmer“ wird inzwischen zitiert. Man braucht nur „geimpft“ durch „Arier“ und „ungeimpft“ durch „Jude“ zu ersetzen. Dazwischen auch ein wenig Inquisitionssprech.

„Jene, die sich nicht impfen lassen (die Juden), gefährden ihre Gesundheit, die anderer um sie herum und die Freiheit aller Bürger.“

„Sie (die Juden) gefährden unsere Freiheit zu arbeiten, die Freiheit unserer Kinder zu studieren und die Freiheit mit unseren Familien zu feiern.“ 

„Jene, die eine Impfung verweigern (die Juden), gefährden uns alle.“

Geimpfte (Arier) werden mehr Freiheiten haben als Nichtgeimpfte (Juden)“

Ungeimpfte (Juden) sollen keinen Zutritt mehr auf öffentlichen Plätze erhalten. Auch kein Zutritt mehr für Schulen, Krankenhäuser und Einkaufzentren.

Der Aufruf, sich nicht impfen (Ketzer zu sein) zu lassen, ist ein Aufruf zum Sterben (Scheiterhaufen).

Kanzleramtsminister: Einschränkungen für Nicht-Geimpfte (Juden) möglich. Ins Restaurant, Kino oder Stadion nur noch mit Impfung (mit Ariernachweis) – nach Ansicht von Kanzleramtsminister Braun wäre diese Maßnahme möglich, wenn das Infektionsgeschehen zu hoch ist. Auch rechtlich sei dies zulässig, so der CDU-Politiker.

Die Ungeimpften (Juden) sind unser Unglück!

Noch nicht in D: „Hohe Strafen für Impfverweigerer (Todesstrafe für Rassenschande)“

Ärzten, die von Impfungen abraten, soll die Zulassung entzogen werden (Judenärzte sind Frauenschänder und Mörder)

„Impfkritiker (Juden) sind überhebliche Egozentriker (Wechselfälscher und Massenbetrüger), Impfbefürworter (Arier) sind selbstlose Engel (anständig, ehrlich, treu).“

Man könnte noch stundenlang so weitermachen.

Deutschland 2021

[Weitergeleitet aus ®INFOKANAL (christiane)]
An die Bevölkerung von Ahrweiler und Umgebung

ElternStehenAuf und das Familienzentrum

Nachdem der Druck von allen Seiten zu groß geworden ist, haben wir uns dazu entschieden, uns aus dem Katastrophengebiet zurückzuziehen. Der Entschluss ist uns angesichts der fehlenden Hilfen für Kinder und Familien nicht leicht gefallen.

Deutschland 2021 weiterlesen