Archiv der Kategorie: Allgemein

Der „Fall Annalena Baerbock“?

Die Zahl der Politiker, die ihren Studienabschluss mutmaßlich erschwindelt oder möglicherweise auch nur ausgedacht haben, wird immer größer. Angefangen mit KarlTheodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg über Annette Schavan und Angela Merkel und andere bis hin zu Merkel-Adlatus Helge Braun sind schon viele ins Plagiat-Gerede gekommen, z.B.:

Der „Fall Annalena Baerbock“? weiterlesen

Pharmazeutika preiswerter entwickeln und die Endlösung des Impfverweigerer-Problems

Pharmazeutika, besonders Vakzine, werden immer preiswerter, weil die Entwicklungs- und Untersuchungskosten kleiner werden. Nach nur rudimentären Tests wurden Covid-Impfstoffe im letzten Jahr zugelassen, wobei es im Gegensatz zu den Jahren davor auch genügt, nur zu behaupten, sie seinen so-und-so wirksam und völlig ungefährlich – statistischer Nachweis nicht notwendig. Die nächste Stufe:

Pharmazeutika preiswerter entwickeln und die Endlösung des Impfverweigerer-Problems weiterlesen

Der Covid-Nostradamus

Da schon alles zum Thema gesagt ist, wagen wir uns mal an einen Ausblick, diesmal als Umfrage. Ich gebe mal eine Möglichkeit vor und dann kann man dem zustimmen oder eine andere Antwort anfügen. Wie immer: wer antwortet, kassiert ein paar anonyme Kennungen, um Mehrfachabstimmungen zu verhindern. Wenn was zu blödes gepostet wird, wird’s entfernt.

Der Covid-Nostradamus weiterlesen

Frag das RKI !

Die so genannte Notbremse aka endgültige Beseitigung der Grundrechte soll Kontakte eindämmen, um ein Steigen der Inzidenzen aka gefälschte Neuinfektionszahlen zu verhindern. Frage wir also mal

In welcher Bevölkerungsgruppe gibt die meisten mehrstündigen engen Kontakte, und zwar täglich (im Sinne des RKI: Hochrisiko-Kontakte) ?

Frag das RKI ! weiterlesen

Stimmen aus dem Bundestag zum Ermächtigungsgesetz

Wenn man das Parlament („unser“ verkneife ich mir) charakterisierung wollte, dann vielleicht so:

5000 Menschen stehen dicht gedrängt auf dem Platz der Republik. Die AfD stimmt für einen friedlichen Umgang. Allein das würde für die anderen Parteien genügen, den sofortige Einsatz von Maschinengewehren zu autorisieren (und falls die Munition nicht reicht, finden sich auch genügend Polizisten, die die Aktion durch Zermatschen mit Panzern zu Ende bringen würden).

Stimmen aus dem Bundestag zum Ermächtigungsgesetz weiterlesen

Was 200 Mio € Bestechungsgelder bewirken können

Im letzten Jahr beschloss der korrupte Bundestag, dem Wirtschaftminister 200 Mio € für die Unterstützung der notleidenden Nicht-ÖRR-Lügenmedien zur freien Verfügung zur Verfügung zu stellen. Die Ausgaben sind weder an irgendwelche Auflagen gebunden noch wird irgendetwas vom korrupten Parlament kontrolliert. Verfassungswidrig bis zum letzten Buchstaben? Natürlich nicht für die Hurenhäuser, die früher Gerichte hießen.

Was 200 Mio € Bestechungsgelder bewirken können weiterlesen