Eine Bitte

Aufgrund der geltenden EU-Zensurbestimmungen habe ich Verlinkungen auf WordPress, Fakebook, Google+ und anderes löschen müssen. Auch wenn es für die Leser nun etwas mühsamer ist: bitte teilt meine Artikel in den sozialen Netzwerken, wenn sie euch gefallen. Einfach Permalink kopieren und dort im News-Bereich einfügen.

Danke!

Da ich die meisten PlugIns löschen musste, da nicht so ganz klar ist, was sie im Hintergrund alles machen, funktionieren das Abo für neue Posts nicht mehr. Ich habe eine neue Abo-Funktion eingefügt. Wer Interesse hat, trägt sich bitte dort ein.

Syrien – und nicht lernfähig

Einmal beiseite, dass unbestätigte Meldungen von mehrfach durch Schummeleien aufgefallenen Organisationen auch durch ständiges Wiederholen nicht glaubhafter werden, frage ich mich, wieso es eigentlich niemandem gelingt, gedanklich von der Kanonenbootpolitik des 19. Jahrhunderts weg zu kommen. Allerorten weinerliche Leitartikel über fehlenden deutsche Kampfbeteiligung bei der „Giftgasreaktion“. Syrien – und nicht lernfähig weiterlesen