Vor 100 Jahren –

na ja, etwas mehr als 100 Jahre, aber seien wir mal nicht zu kleinlich – zogen die Europäer freudig und mordlustig aus, dem Nachbarvolk den Schädel einzuschlagen, jeweils aufgehetzt durch ihre politische Führung.

Heute ist die politische Führung, aus welchen Gründen auch immer, wieder in Sachen Hetze besonders aktiv unterwegs. Und wieder könnte es passieren, dass die Europäer freudig und mordlustig ausziehen, allerdings diesmal, um der eigenen Regierung und ggf. der anderen Hälfte des eigenen Volkes den Schädel einzuschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.