Ach so !!

Endlich habe ich verstanden, wie das mit der globalen Erwärmung funktioniert: damit es im Sommer 2°C wärmer sein kann, müssen sie im Winter jeweils 5°C abziehen, dann stimmt die Bilanz wieder. Es ist also ganz einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.