Neues Medikament für Politiker und Journalisten

Nach Angaben der Herstellers bestehen allerdings Probleme bei der Konfektion der Packungsgrößen. Nach Einschätzungen müssten die meisten mit einer Schubkarre in der Apotheke erscheinen, um einen Wochenvorrat mitnehmen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.