Der Ausverkauf Deutschlands

Die aktuellen Beschlüsse auf dem EU-Gipfel bezüglich der „Zusammenarbeit“ mit der Türkei kann man noch nicht einmal mit Fausts Pakt mit dem Teufel vergleichen: der hatte zumindest eine Zeit lang Vorteile, Europa geht nur den Bach runter.

Der Schwachsinn hat Methode: illegal über EU-Grenzen eingereiste Flüchtlinge gehen an die Türkei zurück, im Gegenzug nimmt die EU die gleiche Zahl „legaler“ Flüchtlinge ab. An den Milliarden, die ohnehin an die Türkei gezahlt werden, damit diese ihren Bürgerkrieg weiter führen kann, ändert das natürlich nichts. Außerdem kommen Türken bald ohne Visum in die EU-Staaten, und auch Beitrittsverhandlungen werden wieder aktiviert.

Liebe Frau Merkel, würden Sie bitte einmal erklären, welche perversen Verschaltungen in Ihrem Gehirn vorliegen? Wahrung der Werte durch unbegrenzte Aufnahme von Flüchtlingen bei gleichzeitigen Verträgen mit Staaten, die einen Bürger- und Vernichtungskrieg gegen ihre eigene Bevölkerung führen? Wenn man es nicht besser wissen würde, könnte man meinen, man befinde sich in einem Snuff-Video.

Noch einmal: die Türkei führt einen Bürger- und Vernichtungskrieg gegen die eigene Bevölkerung, Tendenz zunehmend. Sie wird bereits von der EU dafür teilfinanziert. Die Flüchtlingsmasche des EU-Beschlusses ist Augenwischerei, mit der Sie, Frau Merkel, auf die Fresse fliegen werden. Die Türkei wird Schlepper nicht hindern, sondern eher fördern, damit die illegalen Flüchtlinge nur so strömen und damit auch die legalen. Für den Flüchtling bedeutet dies: man muss eben zweimal nach Europa, einmal illegal und einmal legal. Die Flüchtlingszahlen werden gewiss nicht abnehmen.

Und noch einmal: die Türkei führt einen Bürger- und Vernichtungskrieg gegen die eigene Bevölkerung, Tendenz zunehmend. Und genau für diese Leute wird nun die Grenze geöffnet. Syrien hat 22 Mio Einwohner, die Türkei 75 Mio. Jeder kann sich ausrechnen, was das bedeutet: flüchtet 1 Mio Syrer vor dem Bürgerkrieg, liegt das Verhältnis bei 3,4 Mio Türken und Kurden, die zu erwarten sind, wenn der türkische Hitler weitermacht – und er wird weitermachen, da Sie ihn ja unterstützen, Frau Merkel! Und nicht nur das. Es besteht auch eine gute Chance, dass wir den Bürgerkrieg importieren. Türken und Kurden sind sich ja auch in der BRD schon verschiedentlich an die Gurgel gegangen.

Warum machen Sie das, Frau Merkel? Steht der Ehrgeiz dahinter, der schlimmste Volksschädling seid 1945 zu werden? Machen Sie nur so weiter! Sie haben gute Chancen.

Ein Gedanke zu „Der Ausverkauf Deutschlands

  1. Wenn ich so den einen oder anderen Kommentar aus der Politik höre, frage ich mich, ob die selbst darauf gekommen sind oder deinen Blog lesen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.