Politically absolutely incorrect …

… but nevertheless absolutely true:

Dieses Land stinkt vor Angst

Diesmal nur als Link.

Wer sich jetzt über Fremdenhass aufregen möchte, dem sei gesagt (vermutlich völlig nutzlos, denn Gutmenschen sind noch unbelehrbarer als Moslems): nein, es geht nicht um einen pauschalen Hass auf Fremde. Exzesse sind immer Taten einzelner, und es gibt viele anständige Nichtbiodeutsche. Allerdings gehört gefühlt mindestens jeder 3. oder 4. Araber nicht in die anständige Kategorie, und als Landsleute kann man vielleicht 1 unter 100 Moslems betrachten. Die Gefahr eines pauschalen Fremdenhasses ist daher durchaus gegeben und von den Gutmenschen gemacht, da sie es stets verhindern, dass die Täter zur Rechenschaft gezogen werden.

Aus einem „Land, in dem wir gut und gerne leben“, wird zunehmend ein „Land, in dem wir unbewaffnet nicht mehr vor die Tür gehen sollten“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.