Technikfolgen

Akkus haben immer größere Kapazitäten, Geräte kommen mit immer weniger Strom aus. Da anscheinend Jugendliche nur noch dann Gelegenheit haben, jemand anderen persönlich kennen zu lernen, wenn der Akku zufällig mal leer und der Handy-Bildschirm dunkel ist, kann man auch darüber fabulieren, ob das Überbevölkerungsproblem sich nicht auf Dauer von selbst erledigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.